LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Links

Informationen zum Thema Lungenkrebs bieten die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. (Frankfurt am Main), die Deutsche Krebshilfe e.V. (Bonn) und die Deutsche Lungenstiftung e.V. (Hannover) auf ihren Internetseiten an:
www.krebsgesellschaft.de  
www.krebshilfe.de   
www.lungenstiftung.de   

Motivation und Informationen erhalten krebskranke Raucher beim Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ):
Deutsches Krebsforschungszentrum
Im Neunheimer Feld 280
69120 Heidelberg
Telefon: 0 62 21 /42 42 42 von Mo.-Fr. 15-19 Uhr

www.lungeninformationsdienst.de
Das Helmholtz Zentrum München hat in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL) einen Lungeninformationsdienst als Angebot für Patienten, Angehörige sowie die interessierte Öffentlichkeit aufgebaut.Der Lungeninformationsdienst bietet aktuelle, wissenschaftlich geprüfte Information aus allen Bereichen der Lungenforschung und Medizin in verständlich aufbereiteter Form über das Internet an. Darüber hinaus lädt der Lungeninformationsdienst zu Patientenforen ein.

Selbsthilfe LungenkrebsLungenkrebs
Das ist der im Brustkorb gelegene Raum zwischen den beiden Lungenflügeln, in dem die Brusteingeweide untergebracht sind - also das Herz, zugehörige Nerven, Gefäße und Lymphknoten. Die Pleuren (Rippen- und Lungenfell), welche die beiden Brustfellhöhlen mit den Lungenflügeln auskleiden, bilden eine Trennwand zwischen Mediastinum und Lunge. Nach vorne und hinten wird dieser Raum vom Brustbein und der Brustwirbelsäule begrenzt, von oben und unten erstreckt er sich etwa ab Höhe des Schlüsselbeins bis hinunter zum Zwerchfell. 
ist eine bundesweite Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige, die sich die Zielpunkte Aufklären, Vermitteln, Informieren und Stärken gestezt hat. Sie initiiert und unterstützt deutschlandweit Gruppengründungen, versendet Informationsmaterial und steht auch telefonisch beratend zur Verfügung.
Telefon: 0 30 / 666 200 69
E-Mail: info@noSpam.selbsthilfe-lungenkrebs.de
Internet: www.selbsthilfe-lungenkrebs.de

Autor/Autoren: äin-red