Lungenärzte im Netz

Ihre Experten für gesunde Atemwege

Herausgeber:

Eine nicht-invasive Beatmung kann Symptome des Atemversagens bei Amyotropher Lateralsklerose (ALS) lindern, die Lebensqualität der Patienten verbessern und ihr Überleben verlängern...

MEHR

Bakterielle Lungenentzündungen lassen sich mit Fresszellen (Makrophagen) therapieren, wenn diese direkt an den Ort der Infektion gebracht werden. Das erspart den Einsatz von Antibiotika.

MEHR

Zur Diagnose von Mukoviszidose soll ein neuer bildbasierter Schweißtest entwickelt werden. Das berichtet das Mukoviszidose-Institut…

MEHR

FINDEN SIE EINEN LUNGENARZT, EINE LUNGENÄRZTIN
IN IHRER NÄHE

Arzt/Praxis

Klinik

Alle

Dosieraerosole verursachen einen höheren Treibhauseffekt als Pulverinhalatoren. Zumindest Hausärzte und niedergelassene Lungenärzte sollten die Auswahl für ein Inhalationssystem sehr bewusst treffen.…

MEHR

Wirksam zur Verhinderung eines Pilzbefalls (Soor) sind auch Fruchtsäfte, deren saures Milieu das Wachstum des Pilzes verhindert. Bei einer funktionellen Stimmstörung hilft hingegen nur eine Pause vom…

MEHR

Durch das Musizieren mit einem Blasinstrument können Lungenpatienten ihre Atemmuskulatur trainieren und dadurch ihre Lungenfunktion wie auch ihre Lebensqualität steigern. Darauf machen die Lungenärzte…

MEHR