LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

Tabakentwöhnung

Der Verzicht auf Tabakrauchen ist eine entscheidende Maßnahme zur Krankheitsverhinderung und Behandlung. Die Erfolgsrate von eigenständigen Aufhörversuchen ist jedoch leider gering. Mit Hilfe verhaltenstherapeutischer Programme und in Kombination mit medikamentösen Entwöhnungshilfen lässt sich die Erfolgsquote jedoch steigern. Die Voraussetzungen hierfür sind in der Reha günstig (innerhalb dieser Kliniken darf grundsätzlich nicht geraucht werden).