LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

24.06.2019

Was Legionellen weniger infektiös macht

© A_Oller_Fotolia.com

Einen neuen Einflussfaktor bei der Verbreitung von Legionellen - das sind Bakterien, die bei geschwächten Menschen Lungenentzündungen verursachen können - haben Forschende der Universität Wien gefunden: Legionellen können sich...mehr

21.06.2019

Bessere Regenerierbarkeit von Spenderlungen könnte Verfügbarkeit verbessern

Stark geschädigte Lungen können nach Angaben von US-Forschenden so weit regeneriert werden, dass sie die Kriterien für ein Transplantat erfüllen. Sie hoffen damit künftig mehr Spenderlungen als bisher verfügbar zu machen.mehr

19.06.2019

Das Dampfen nikotinhaltiger E-Zigaretten beeinträchtigt die Selbstreinigung der Atemwege

Nikotinhaltige Liquids entziehen dem Schutzfilm in den Atemwegen Wasser und verringern die Schlagfrequenz der Flimmerhärchen, die eigentlich den Abtransport eingedrungener Schadstoffe bwerkstelligen sollen. Das ist das Ergebnis...mehr

17.06.2019

Erste wirksame Therapie bei Lungenfibrose infolge Systemische Sklerose

© nerthuz_Fotolia.com

Der Wirkstoff Nintedanib scheint sich bei Patienten mit Systemischer Sklerose positiv auf die Lungenfunktion und auf den Verlauf der Krankheit auszuwirken, berichten Forscher aus der Schweiz. Bisher stand zur gezielten Behandlung...mehr

14.06.2019

Atemtherapie und Lungensport: Übungen zum Mitmachen

Techniken zur Verringerung von Atemnot und Verbesserung der Lebensqualität durch Atemtherapie und Lungensport wird Dr. rer. medic. Sebastian Teschler, Physio- und Atmungstherapeut bei der Reha Vital GmbH Essen, in seinem Vortrag...mehr

12.06.2019

Dampfen in der Schwangerschaft gefährdet das Kind

Aktuelle Erhebungen legen nahe, dass Schwangere die Risiken des Dampfens unterschätzen und fälschlicherweise davon ausgehen, dass E-Zigaretten bei der Entwöhnung von Tabakzigaretten helfen. E-Zigaretten sind aber nicht zu...mehr

10.06.2019

Fortschritte in der Erforschung des Lungenhochdrucks

Signalwege, die das übermäßige Wachstum der Gefäßzellen bei Lungenhochdruck (Pulmonal-Arterielle Hypertonie) verursachen, haben Forschende der Justus-Liebig-Universität Gießen entdeckt. Dafür wurden sie mit dem René...mehr

07.06.2019

PCT-Test erkennt bakteriell bedingte Infekte und spart somit Antibiotika ein

Bei Atemwegsinfektionen Antibiotika einnehmen - ja oder nein? Ob sie tatsächlich bakteriell oder aber viral bedingt sind, lässt sich mit dem Procalcitonin-Test (PCT-Test) einfach beantworten.mehr

05.06.2019

Eine Stimmbandstörung ist nicht mit Asthma zu verwechseln

Wahrscheinlich deutlich mehr als 300.000 Menschen in Deutschland (hohe Dunkelziffer!) leiden unter dem Phänomen der „Vocal Cord Dysfunction“ (VCD) - einer Stimmbandfehlfunktion, die anfallsartig auftritt und eigentlich nicht...mehr

03.06.2019

Stickoxid in der Ausatemluft als Biomarker für Asthma und COPD geeignet

Ein einfacher Test auf erhöhte Stickoxidwerte (FeNO) in der Ausatemluft von Asthma- und COPD-Patienten kann dem Arzt anzeigen, dass die Therapie intensiviert werden muss. Allerdings ist die Messung derzeit noch keine...mehr

News 1 bis 10 von 4888
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>