LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

21.08.2017

Geht Rauchen auch gesünder?

Light-Zigaretten, E-Zigaretten und Heat Sticks versprechen weniger gesundheitsschädlich zu sein als herkömmliche Zigaretten. Manche der Produkte schaden tatsächlich etwas weniger als die Tabak-Klassiker, unbedenklich sind sie...mehr

18.08.2017

Entstehendes Narbengewebe bei Lungenfibrose sichtbar machen

Mittels Magnetresonanzspektroskopie lässt sich die Bildung von pathologischen Bindegewebsfasern in der Lunge nicht-invasiv und auf molekularer Ebene beobachten. Das berichten amerikanische Wissenschaftler.mehr

16.08.2017

Bleibt Deutschland die Raucherecke unter den Industrienationen?

In Sachen Tabakkontrolle schneidet Deutschland im Vergleich zu anderen Industrieländern schlecht ab. Die Lungenärzte drängen daher auf Raucherentwöhnungsprogramme auf Rezept und ein komplettes Werbeverbot für Tabakwaren.mehr

14.08.2017

COPD verändert auch die Lungenflora

Foto: Krankenhaus Bethanien Moers

Die Bakterienflora der Lunge von COPD-Patienten, die noch keine Veränderungen der Lungenstruktur aufweisen, ist der von Gesunden sehr ähnlich. Mit den strukturellen Veränderungen, die im Verlauf der COPD auftreten,...mehr

11.08.2017

Psychische Auswirkungen einer COPD auf die Lebensqualität

Welche Auswirkungen die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung COPD auf Alltag, Psyche und Lebensqualität haben kann, wird Prof. Dr. med. Klaus Kenn, Chefarzt der Abteilung Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin in der Schön...mehr

09.08.2017

Asthmarisiko von Kindern mit Heuschnupfen durch möglichst frühzeitige Immuntherapie senken

© Ella_Fotolia.com

Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder mit einer Gräserpollenallergie können bereits ab einem Alter von fünf Jahren von einer spezifischen Immuntherapie (SIT) profitieren – und zwar umso mehr, je früher sie mit der Therapie...mehr

07.08.2017

Ist die idiopathische Lungenfibrose eine Autoimmunerkrankung?

© fotoliaxrender_Fotolia.com

Möglicherweise könnte eine Autoimmunerkrankung ursächlich an bestimmten Formen der Lungenfibrose beteiligt sein, berichten Wissenschaftler aus München.mehr

04.08.2017

Chronisch krank und doch gesünder?

© psdesign1_Fotolia.com

Forscher des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig haben bei Mäusen mit chronisch-entzündlichen Lungenerkrankungen beobachtet, dass manche chronisch entzündeten Lungen einen größeren Schutz vor...mehr

02.08.2017

Auch E-Zigaretten während der Schwangerschaft erhöhen das Asthmarisiko des Kindes

© Sergey Eshmeto_Fotolia.com

Schwangeren Frauen ist von E-Zigaretten abzuraten, da sie das Asthmarisiko des heranwachsenden Kindes erhöhen. Darauf weist die Deutsche Lungenstiftung hin.mehr

31.07.2017

EU-weiter Einsatz für seltene Lungenerkrankungen

© Frog_974_Fotolia.com

Das Europäische Referenznetzwerk für Seltene Krankheiten des respiratorischen Systems (ERN-LUNG) setzt sich für die Verbesserung der Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von seltenen Lungenerkrankungen ein.mehr

News 1 bis 10 von 2943
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>