LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

25.09.2020

Bauchlagerung – wieso kann das die Sauerstoffversorgung von Covid-Patienten verbessern?

© c_nerthuz_Fotolia.com

Eine Lagerung auf dem Bauch kann auch bei Patienten mit akutem Lungenversagen und solchen, die beatmet werden müssen, angewendet werden. Um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen, sollte der Patient aber mindestens 16 Stunden pro...mehr

23.09.2020

Lieferengpässe für Medikamente möglich

Der Kampf gegen die Corona-Pandemie hält an. Die Ausbreitung des Erregers könnte auch zum Risiko für die Lieferung zahlreicher wichtiger Medikamente und Impfstoffe werden.mehr

21.09.2020

Warum das Immunsystem bei Risikogruppen so schlecht gegen das Coronavirus ankommt

© fotoliaxrender_Fotolia.com

Risikogruppen bilden zur Abwehr von SARS-CoV-2-Viren zwar besonders häufig T-Helferzellen, diese sind aber in ihrer Funktion eingeschränkt. Das haben Forscher der Berliner Charité herausgefunden.mehr

18.09.2020

Mundspülung könnte Corona-Übertragungsrisiko senken

Ergebnisse aus Zellkulturexperimenten mit acht verschiedenen Mundspülungen zeigen, dass handelsübliche Präparate einen Effekt auf SARS-CoV-2-Viren haben. Drei der Mundspülungen verringerten die Virusmengen sogar so weit, dass...mehr

16.09.2020

Bei Covid-19 oft keine Wahrnehmung von süß und bitter möglich – im Gegensatz zu Grippe

© Serg Zastavkin_Fotolia.com

Was sehr spezifisch für Covid-19 ist und sich damit auch zur Unterscheidung von einer Erkältung oder Grippe eignet: Covid-19-Patienten, bei denen Geschmacksstörungen auftreten, können insbesondere kein bitter oder süß wahrnehmen....mehr

14.09.2020

SARS-CoV-2-Viren finden fast überall im Körper Eingangspforten

© fotoliaxrender_Fotolia.com

ACE2-Rezeptoren, die das Coronavirus als Eingangspforte in die Zellen benutzt, wurden mittlerweile fast überall im Körper nachgewiesen – im Herz, in den Atemwegen, im Verdauungstrakt, in den Nieren, in der Leber, in den...mehr

11.09.2020

Das Coronavirus mit KI bekämpfen

© Minerva Studio_Fotolia.com

Bei der Krankenhauseinweisung von Patienten soll Künstliche Intelligenz (KI) Mediziner bei der Ersteinschätzung der vorliegenden Erkrankung unterstützen.mehr

09.09.2020

Beweglicher als gedacht – das Spikeprotein von SARS-CoV-2

Bild: Simulation von vier Spike-Proteinen (rot, orange, blau und grau) des SARS-CoV-2-Virus. Die Proteine und Lipide sind in Oberflächendarstellung dargestellt. Die schützenden Glykanketten sind grün dargestellt. © MPI für Biophysik, Frankfurt & Paul-Ehrlich-Institut

An den sog. Spikeproteinen, das Coronaviren auf ihrer Oberfläche tragen, um in Zellen einzudringen und diese zu infizieren, haben Forscher eine nicht vermutete Bewegungsfreiheit entdeckt: Sie sitzen wie Ballone an einer Schnur...mehr

07.09.2020

Neues Bildgebungsverfahren für Schäden im Lungengewebe durch Covid-19

Ein neues Bildgebungsverfahren, mit dem geschädigtes Lungengewebe nach einer Erkrankung an Covid-19 hochaufgelöst und dreidimensional dargestellt werden kann, haben Forschende der Universität Göttingen und der Medizinischen...mehr

04.09.2020

Neuartiger Tuberkulose-Test bestimmt Resistenzen schnell und aussagekräftig

Die bisherige Resistenzbestimmung bei Tuberkulosebakterien ist zeitaufwändig. Demgegenüber kommt das neu entwickelte Testverfahren (deep-sequencing assay) viel rascher zu umfassenden Ergebnissen, wobei es insgesamt 18...mehr

News 1 bis 10 von 5084
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>