LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

22.11.2019

COPD-Patienten sollten auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D achten

Gerade in den Wintermonaten, wenn man sich seltener im Sonnenlicht aufhält, kann es zu einer Unterversorgung mit Vitamin D kommen, was die Immunabwehr schwächt. COPD-Patienten können infolgedessen mehr Atemwegsinfekte erleiden,...mehr

20.11.2019

COPD erfordert mehr medizinische Unterstützung als Herzschwäche

© Doc Rabe Media_Fotolia.com

Die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD) kann einer schwedischen Studie zufolge schwerer verlaufen als eine Herzschwäche (Herzinsuffizenz), so dass auch der Versorgungsaufwand deutlich höher ausfallen kann.mehr

18.11.2019

Forscher fordern Verbot von Filterzigaretten

Milliarden achtlos weggeworfener Zigarettenfilter täglich stellen weltweit ein immenses Umweltproblem dar. Als Maßnahme im Kampf gegen Plastikmüll sollten sie verboten werden, fordern Experten. Gesundheitliche Vorteile brächten...mehr

15.11.2019

Schiene hilft bei Schlafapnoe ähnlich gut wie Überdrucktherapie

Das Tragen einer Unterkieferprotrusionsschiene bei Schlafapnoe kann die Tagesschläfrigkeit ähnlich gut lindern wie eine Atemwegsüberdruck-Therapie mit Schlafmaske (CPAP-Therapie).mehr

13.11.2019

Sterberisiko bei COPD-Verschlechterung mehr als doppelt so hoch wie nach Herzinfarkt

Anlässlich des Welt-COPD-Tags am 20. November weisen die Lungenärzte der DGP daraufhin, dass das Risiko, infolge einer akuten Verschlechterung (Exazerbation) der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) zu sterben, mehr als...mehr

11.11.2019

Entwöhnung von der Beatmung mit vertrauten Stimmen leichter

Für das Projekt „Voice Weaning – Vertraute Stimmen“, das künstlich beatmeten Patienten hilft, die Zeit der Beatmungsentwöhnung (weaning) um ein Drittel zu verkürzen, erhielt das Intensivpflegeteam des Uni-Klinikums Erlangen den...mehr

08.11.2019

Verbesserte Therapiemöglichkeiten bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

Einen Weg, um Therapieresistenzen bei nicht-kleinzelligen Lungenkarzinomen frühzeitig festzustellen, hat ein Forscher am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) gefunden. Dies ermöglicht, früher zu erkennen, dass die Therapie...mehr

06.11.2019

Ohne Behandlung erleiden Patienten mit Bronchiektasen ständig wiederkehrende Infekte

Betroffene Patienten leiden unter starkem Husten mit schleimigem und eitrigem Auswurf, Atemnot und Müdigkeit. Wesentlich für die Behandlung sind die Methoden der Atemphysiotherapie (so genannte Bronchialtoilette) mit dem Ziel,...mehr

04.11.2019

Lässt sich das Asthma-Risiko am Windelinhalt erkennen?

Ein von Darmbakterien gebildetes Lipid im Stuhl von Neugeborenen könnte auf das Risiko für Asthma und Allergien der heranwachsenden Kinder hinweisen. Zu diesem Ergebnis kommen US-Forschende aus San Francisco, Augusta und Detroit.mehr

01.11.2019

Forscher fordern Verbot von Filterzigaretten

Milliarden achtlos weggeworfener Zigarettenfilter täglich stellen weltweit ein immenses Umweltproblem dar. Als Maßnahme im Kampf gegen Plastikmüll sollten sie verboten werden, fordern Experten. Gesundheitliche Vorteile brächten...mehr

News 1 bis 10 von 4953
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>