LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

20.02.2017

Kosten für die Rauchentwöhnung oft absetzbar

© Janina Dierks_Fotolia.com

Mit dem Rauchen aufhören wollen viele. Was die Wenigsten aber wissen: Die Kosten für die Rauchentwöhnung lassen sich unter bestimmten Bedingungen von der Steuer absetzen.mehr

17.02.2017

Feinstaub kann schlafende Viren in der Lunge wecken

© psdesign1_Fotolia.com

Eingeatmete Nanopartikel aus Verbrennungsmotoren können Viren aktivieren, die in Lungengewebszellen ruhen. Das haben Forscher des Helmholtz Zentrums München in einem Versuchsmodell herausgefunden.mehr

15.02.2017

Richtige Handhabung und Lagerung von Antikörpern gegen Asthma besonders wichtig

© absolut_Fotolia.com

Antikörper sind Eiweißstoffe und damit recht empfindlich. Deshalb sollten Patienten mit schwerem, unkontrolliertem Asthma zur Anwendung und beim Lagern dieser Medikamente einige Dinge beachten, rät die Deutsche Lungenstiftung.mehr

13.02.2017

Neue Erkenntnisse, um effektivere Inhalationsmedikamente entwickeln zu können

Die Atemwegsschleimhaut lässt Gase und winzigste Partikel leicht passieren, bremst aber größere Teilchen aus. Wie klein diese sein müssen, um schneller durchzukommen, haben Forscher aus dem Saarland herausgefunden.mehr

10.02.2017

Bessere Versorgung von Patienten mit Mukoviszidose gefordert

© Frog_974_Fotolia.com

Der gemeinnützige Verein Mukoviszidose e.V. fordert eine ausreichende Finanzierung der Mukoviszidose-Behandlung, damit Betroffene deutschlandweit eine qualitätsgesicherte Therapie bekommen können.mehr

08.02.2017

COPD-Patienten mit gleichzeitiger Herzschwäche oft unterversorgt

Fast jeder dritte COPD-Patient leidet gleichzeitig an Herzwschwäche, wird aber nicht entsprechend behandelt. Darauf machen die Lungenärzte vom VPK aufmerksam.mehr

06.02.2017

Feuchte Wohnungen in Europa keine Seltenheit

© pickks_Fotolia.com

Feuchteprobleme und Schimmelbefall - verursacht durch undichte Dächer, feuchte Wände oder faulige Fensterrahmen – treten in europäischen Wohnungen nicht selten auf. Welche gesundheitlichen Auswirkungen damit verbunden sind, haben...mehr

03.02.2017

Mangelnde Befeuchtung der Atemwege erhöht Risiko für die Entstehung von Asthma

Wenn die Selbstreinigungsfunktion der Atemwege durch zu trockenes Sekret beeinträchtigt ist, können eingeatmete, allergieauslösende Stoffe leichter zur Entwicklung von allergischem Asthma führen.mehr

01.02.2017

Schlafbezogene Atmungsstörungen werden immer häufiger und gefährden die Gesundheit

Unbehandelt kann Schlafapnoe die eigene Gesundheit erheblich gefährden und die Unfallgefahr erhöhen, warnt die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP).mehr

30.01.2017

Wie viel Rauchen die Weltwirtschaft kostet

© nito_Fotolia.com

Tabakkonsum macht Viele krank, tötet mitunter und kostet die Weltwirtschaft fast eine Billion Euro pro Jahr. Ein Lohn-Vergleich macht diese Summe anschaulicher.mehr

News 1 bis 10 von 2867
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>