LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

20.11.2017

Neuen Angriffspunkt für die Immuntherapie bei Lungenkrebs entdeckt

© fotoliaxrender - Fotolia.com

Spezielle Bindegewebszellen, die normalerweise die Wände in Blutgefäßen abdichten, bei Lungenkrebs aber nicht mehr richtig funktionieren, können möglicherweise ein neues Ziel für die Immuntherapie gegen Lungenkarzinome darstellen.mehr

17.11.2017

Die vielen Gesichter der COPD

Zum Motto des diesjährigen Welt-COPD-Tags am 15. November 2017 wurden die vielen Gesichter der COPD erklärt. Darauf macht die Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland aufmerksam.mehr

15.11.2017

Auch eine Erbkrankheit kann COPD verursachen

© Andrea Danti_Fotolia.com

Nicht immer sind Luftschadstoffe wie Tabakrauch Ursache einer COPD. Auch eine Erbkrankheit kann dahinter stecken, die sich aber durch einen einfachen Bluttest erkennen und mit einer Ersatztherapie gut behandeln lässt. Darauf...mehr

13.11.2017

Feinstaubbelastung durch Öfen verringern

© maho_Fotolia.com

Fahrzeuge gelten zwar als die größten Verursacher von Feinstaub. Auch das Heizen mit Holz sorgt aber für einen hohen Gehalt der winzigen Partikel in der Luft.mehr

10.11.2017

Chorsingen und Bewegung – das kann bei COPD helfen

© Photographee.eu - Fotolia.com

Neben Medikamenten tragen auch mehr Bewegung im Alltag und Chorsingen dazu bei, besser mit der Lungenerkrankung COPD zurechtzukommen. Darauf weisen Lungenärzte anlässlich des Welt-COPD-Tags am 8.11. hin.mehr

08.11.2017

Impfschutz für Asthmatiker wegen ihres erhöhten Infektionsrisikos besonders wichtig

Asthmatiker haben ein erhöhtes Infektionsrisiko und sollten sich gegen Grippe und Pneumokokken impfen lassen. Dazu raten die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung unter Berufung auf die Ergebnisse einer aktuellen, groß...mehr

06.11.2017

Gefährlichkeit neuer Grippe-Erreger besser vorhersagbar

Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich einschätzen lässt, ob tierische Influenzaviren für Menschen gefährlich sind.mehr

03.11.2017

Entblähung der Lunge verbessert auch die Herzfunktion von COPD-Patienten

Bei COPD-Patienten ist aufgrund der chronischen Verengung ihrer Atemwege das Ausatmen erschwert, was zu einer zunehmenden Lungenüberblähung führt, die sich auch auf die Herzfunktion negativ auswirkt. Demgegenüber kann das Herz...mehr

01.11.2017

Wie die Lunge frühgeborener Kinder Schaden nimmt

Frühgeborene Babys, die künstlich beatmet werden müssen, leiden oft an einer sogenannten Bronchopulmonalen Dysplasie. Einen molekularen Mechanismus, der entscheidend zur Krankheitsentwicklung beiträgt, haben jetzt Forscher des...mehr

30.10.2017

Hartnäckiger Husten bei Kindern unbedingt ärztlich abklären lassen

Länger anhaltender Husten bei Kindern weist auf eine bakterielle Infektion oder eine andere Erkrankung der Atemwege hin und sollte dringend lungenfachärztlich abgeklärt werden.mehr

News 1 bis 10 von 2982
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>