LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

19.09.2018

Schimmelpilzsporen tarnen sich wie ein Wolf im Schafspelz

© psdesign1_Fotolia.com

Eine Nanopartikelhülle verleiht Schimmelpilzsporen einen Tarnschutz vor dem Immunsystem. Neue Erkenntnisse zur Wechselwirkung der Nanopartikel mit Pilzsporen präsentieren Forscher aus Duisburg-Essen, Mainz und Freiburg.mehr

17.09.2018

Grippeviren schützen sich bei der Übertragung mit Schleim

Sekrete der Atemwegschleimhaut schützen Grippeviren bei der Übertragung durch die Luft. Bislang ist man davon ausgegangen, dass Grippeviren mit zunehmender Luftfeuchtigkeit inaktiv werden. Das dürfte sich auf die künftige...mehr

13.09.2018

Passivrauchen hat tödliche Auswirkungen auch auf Nie-Raucher

Wer in der Kindheit Passivrauch ausgesetzt war, hat auch als Nie-Raucher ein erhöhtes Risiko, im Erwachsenenalter an einer chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) zu sterben. Darauf weisen die Lungenärzte der Deutschen...mehr

12.09.2018

Krankenkassen sollten Rauchentwöhnung bezahlen

Rauchentwöhnung sollte aus Sicht von Tabakforschern von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden. Dies fordern Wissenschaftler anlässlich des Europäischen Tabakkongresses in München.mehr

10.09.2018

Nachbetrachtung 11. Symposium Lunge 2018

Mehr als 2.400 Gäste haben das diesjährige Symposium Lunge in Hattingen besucht. Der Bedarf an lungenfachärztlichen, patientengerecht aufbereiteten Informationen über COPD ist also immer noch groß.mehr

06.09.2018

Atemluftkreisel trainiert die Atemmuskulatur

© Tobias Krips

Ein findiger Tüftler aus dem Schwabenland hat einen Kreisel, der sich mittels Atemluft antreiben lässt, erfunden. Atemluftkreisel bieten Lungenpatienten eine spielerische Möglichkeit, ihre Lungenfunktion zu kräftigen.mehr

04.09.2018

Biomarker im Blut kann Risiko für Verschlechterungen bei COPD vorhersagen

COPD-Patienten, die ein erhöhtes Risiko für eine Verschlechterung (Exazerbation) haben, weisen kürzere Telomere (Schutzkappen an den Chromosomenenden) auf, was sich per Blutprobe leicht bestimmen lässt. Darauf weisen die...mehr

03.09.2018

Alter der Mutter beeinflusst Asthma-Risiko und Lungenfunktion der Kinder

Je älter die Mutter bei der Geburt ihrer Kinder, umso seltener erkrankt der Nachwuchs an Asthma und umso besser ist seine Lungenfunktion.mehr

31.08.2018

Auch Pneumologen können beim Verfassen der Patientenverfügung helfen

© Gina Sanders_Fotolia.com

Etwa jeder vierte Bürger hat eine Patientenverfügung verfasst, ärztlich beraten wurde von diesen aber nicht einmal jeder Zehnte. Lungenärzte könnten hier helfen.mehr

29.08.2018

Neuer Patientenfragebogen erleichtert die Erkennung interstitieller Lungenerkrankungen

Die Diagnostik interstitieller Lungenerkrankungen (ILD) ist sehr komplex, auch für Lungenexperten schwierig und sollte interdisziplinär erfolgen. Jetzt haben Lungenfachärzte der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und...mehr

News 1 bis 10 von 4771
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>