LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

19.02.2018

Warnung vor E-Zigaretten als Einstiegsdroge

© Sergey Eshmetov - Fotolia.com

Dampfen macht abhängig, krank und hilft nicht eindeutig bei der Rauchentwöhnung. Darauf weisen die Lungenärzte der der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) anlässlich ihres Jahreskongresses vom 14....mehr

16.02.2018

Auch eine einzige Zigarette am Tag schadet dem Körper

Wenig-Raucher wiegen sich in falscher Sicherheit: Bereits eine Zigarette am Tag schadet der Gesundheit - und zwar erheblich. Das Einzige, das wirklich hilft, ist aufhören.mehr

14.02.2018

Neuer Therapieansatz gegen COPD

Forscher haben neue Wirkstoffkandidaten gegen die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD) gefunden. Zwei anti-entzündliche Substanzen (sog.NSKIs) erwiesen sich in den bisherigen Studien als wirksamer als bislang verwendete...mehr

12.02.2018

Mit Asthma gut durch den Winter

Tipps, wie Asthmatiker möglichst unbeschwert durch die kalte Jahreszeit kommen, geben Experten der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP).mehr

09.02.2018

Bluttest soll Lungenkrebs früher aufdecken

Homburger Forscher wollen einen Bluttest (mit micro-RNAs als Biomarker) zur Früherkennung von Lungenkrebs entwickeln. Je früher Lungenkrebs erkannt wird, umso besser sind die Behandlungsmöglichkeiten.mehr

07.02.2018

Antibiotikaresistenzen durch Nanopartikel überwinden

Mit speziell verkapselten Nanopartikeln versuchen Mediziner und Pharmazeuten der Universität Jena schlecht behandelbare Lungeninfektionen bei Mukoviszidose zu bekämpfen.mehr

05.02.2018

Neuer Therapieansatz für Lungenkrebs

© fotoliaxrender_Fotolia.com

Ein Medikament, das für Knochenschwund und Knochenmetastasen zugelassen ist, kann offenbar auch gegen eine besonders aggressive Form des Adenokarzinoms vorbeugen.mehr

02.02.2018

Auslöser von Asthma kann auch Sodbrennen sein

© Photographee.eu_Fotolia.com

Durch chronisches Einatmen von Magensäuretröpfchen aufgrund von Sodbrennen über längere Zeit hinweg kann das Immunsystem entgleisen, was das Risiko für die Entwicklung eines Asthmas bronchiale erhöht. Darauf machen die...mehr

31.01.2018

Undercover im Kampf gegen Tuberkulose

Tuberkulose-Bakterien sind medikamentös schwer zu bekämpfen, da ihre Zellwand (eine Mykomembran) für Wirkstoffe wenig durchlässig ist. Jetzt wurde ein neuartiger Hemmstoff entdeckt, der Schlüsselenzyme der Mykomembran-Biosynthese...mehr

29.01.2018

Die Achillesferse eines wichtigen Erregers von Lungenentzündungen entdeckt

© A_Oller_Fotolia.com

Nur Bakterien mit intakter Zellwand können überleben und dem Immunsystem entkommen. Deshalb sind Enzyme der Zellwandbiosynthese hervorragende Angriffspunkte für eine antimikrobielle Therapie gegen Pneumokokken, die zu den...mehr

News 1 bis 10 von 3020
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>