LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

Dr. med. Andreas Korupp, Dr. med. Guido Rose - 97421 Schweinfurt

Datenschutzerklärung Online-Bewerbungen

 

Internistisch-Pneumologische Gemeinschaftspraxis Dres. Korupp und Rose,

Markt 6, 97421 Schweinfurt

korupp-rose@web.de

 

Der Umgang mit Ihren uns zur Verfügung gestellten Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der EU-Datenschutzverordnung.

  1. Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Wir verwenden verschiedene Informationen, die in Ihrer Bewerbung enthalten sind. Hierzu zählen Ihre persönlichen Daten mit Adresse und Kontaktinformationen wie Telefonnummer und email-Adresse, evtl. Ihr Lebenslauf, außerdem die Beschreibung Ihrer Ausbildung, Ihres beruflichen Werdegangs und Ihrer Fähigkeiten. Darüber hinaus können Sie uns elektronisch gespeicherte Dokumente wie z.B. Zeugnisse zur Verfügung stellen.

Mit Ihrer Bewerbung versichern Sie, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen der Wahrheit entsprechen. Falsche Angaben können zur Kündigung führen.

Wir benötigen von Ihnen keine Informationen, die nach dem Gleichbehandlungsgesetz nicht verwertbar sind (Rasse/Ethnie, Geschlecht, Religion, Weltanschauung oder sexuelle Identität). Angaben zu Krankheiten, politischen Anschauungen, religiösen Überzeugungen, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, körperlicher oder geistiger Gesundheit oder Sexualleben bitten wir ebenfalls nicht zu übermitteln. Das gilt auch für Inhalte, die geeignet sind, Rechte Dritter zu verletzen.

Da im Rahmen der Tätigkeit in unserer Praxis von einer erhöhten Infektionsgefährdung durch potentiell lebensbedrohliche Infektionen wie z.B. Tuberkulose auszugehen ist, muss im Interesse des Arbeitnehmers vor Antritt einer Arbeits- oder Ausbildungsstelle eine Information über eine eventuell bestehende Schwangerschaft erfolgen.

  1. Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten

Personenbezogene Daten werden nur zu Zwecken erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt, die im Zusammenhang mit Ihrem Interesse an einer aktuellen oder zukünftigen Beschäftigung bzw. Ausbildung bei uns und der Bearbeitung Ihrer Bewerbung stehen. Eine Weitergabe an unbeteiligte Dritte erfolgt ausdrücklich nicht. Zur Nutzung des Online-Bewerbungsverfahrens werden Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc. erhoben. Diese Daten dienen u.a. auch zur Kontaktaufnahme. Ist Ihre Bewerbung für uns interessant und im Verlauf erfolgreich und Sie treten bei uns eine Ausbildung bzw. Arbeitsstelle an, werden die angegebenen Daten für verwaltungstechnische Angelegenheiten wie z.B. Lohnbuchhaltung im Rahmen der Beschäftigung verwendet. Ihre Online-Bewerbung wird ausschließlich von den relevanten Ansprechpartnern, in unserer Praxis von Dr. Rose und Dr. Korupp, bearbeitet und zur Kenntnis genommen, bei Antritt einer Stelle im Verlauf dann auch durch Frau Karin Korupp und Mitarbeiter unseres Lohnbüros (Consulta Schweinfurt). Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren und unterliegen den gleichen gesetzlichen Bestimmungen. Andere Personen erhalten von Ihren Angaben keine Kenntnis. Die Verarbeitung der Daten findet ausschließlich in Deutschland statt; einschränkend muss angefügt werden, dass es unsererseits nicht möglich ist auszuschließen, dass elektronische Daten, die Sie an uns oder wir an Sie versenden, auch über Internet-Server anderer Staaten übermittelt und möglicherweise gespeichert werden. Dementsprechend kann die Sicherheit der Daten bei der Übertragung per email nicht garantiert werden.

Falls die Bewerberin bzw. der Bewerber dies ausschließen möchte, ist alternativ eine schriftliche Bewerbung möglich.

  1. Aufbewahrung / Fristen / Möglichkeit des Widerspruchs

Sollten wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten können, erlauben wir uns, die von Ihnen übermittelten Daten bis zu einem halben Jahr für den Zweck aufzubewahren, um Fragen im Zusammenhang mit der Bewerbung und einer eventuellen Ablehnung zu beantworten. Falls Ihre Bewerbungsunterlagen auch im Verlauf für uns von Interesse sind und wir Ihnen nur zum Zeitpunkt der Bewerbung keine Ausbildungsstelle oder Arbeitsstelle anbieten können, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus, die Daten aufzubewahren und abzuspeichern, um uns im Verlauf eine erneute Kontaktaufnahme zu ermöglichen.

Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, siehe Punkt 5.

  1. Sicherheit der Daten

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit unseres EDV-Systems und setzen aktuelle Datenspeicherungs- und Sicherheitstechniken ein, um Ihre Daten optimal zu schützen. Hierzu dienen die Verwendung aktueller Antivirenprogramme und Nutzung einer Firewall. Diese Maßnahmen werden ständig aktualisiert und falls notwendig angepasst. Alle Systeme, in denen Ihre personenbezogenen Daten gespeichert sind, sind mit Passwörtern gegen Zugriff geschützt und nur für den verantwortlichen Personenkreis zugänglich.

  1. Löschung der Daten / Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht, Angaben über die von uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen, die Daten einzusehen und zu verlangen, dass unzutreffende Daten über Sie berichtigt oder die gespeicherten Daten gelöscht werden. Da die Übermittlung der Daten in der Regel durch Sie persönlich an uns erfolgt, gehen wir allerdings grundsätzlich von der Richtigkeit der Angaben aus.

Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die betreffenden Daten werden dann gelöscht.

Bitte richten Sie in diesem Fall Ihren Widerruf unter Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer E-Mail-Adresse an

korupp-rose@web.de.

  1. Änderung der Datenschutzerklärung

Änderungen der Datenschutzerklärung werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

  1. Fragen zum Datenschutz

Falls Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, die unsere Praxis betreffen, senden Sie bitte eine

E-Mail an korupp-rose@web.de.

Datenschutzbeauftragte ist Frau Karin Korupp, Mitarbeiterin in der o.a. Praxis, zu erreichen über 09721 21990.

 

Dres. Korupp und Rose