LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Ratgeber-Archiv

11.11.2020

Wieso auch Fettleibigkeit einen schweren Verlauf von Covid-19 begünstigt

© c_nerthuz_Fotolia.com

Bei Fettleibigen kommt es aufgrund der vermehrten Fettablagerung auch in den inneren Organen zu einer eingeschränkten Atmung und damit Minderbelüftung (Hypoventilation), die sich in mehrerer Hinsicht ungünstig auswirkt. Näheres...mehr

25.09.2020

Bauchlagerung – wieso kann das die Sauerstoffversorgung von Covid-Patienten verbessern?

© c_nerthuz_Fotolia.com

Eine Lagerung auf dem Bauch kann auch bei Patienten mit akutem Lungenversagen und solchen, die beatmet werden müssen, angewendet werden. Um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen, sollte der Patient aber mindestens 16 Stunden pro...mehr

16.09.2020

Bei Covid-19 oft keine Wahrnehmung von süß und bitter möglich – im Gegensatz zu Grippe

© Serg Zastavkin_Fotolia.com

Was sehr spezifisch für CovidCovid
siehe "Was ist Covid?"
-19 ist und sich damit auch zur Unterscheidung von einer Erkältung oder Grippe eignet: Covid-19-Patienten, bei denen Geschmacksstörungen auftreten, können insbesondere kein bitter oder süß wahrnehmen....mehr

14.08.2020

Asthmatiker profitieren von einer Reha in alpiner Höhe in vielerlei Hinsicht

Während einer dreiwöchigen Reha in alpiner Höhe wurde bei Asthmatikern eine deutliche Verbesserung ihrer Lungenfunktion und asthmatischen Symptome festgestellt. Zusätzlich wurde eine Normalisierung ihrer immunologischen Werte...mehr

24.07.2020

SARS-CoV2-Viren können bei schwerem Verlauf massive Gefäßschäden verursachen

© psdesign1_Fotolia.com

Das SARS-CoV-2-Virus kann nicht nur die Lungenbläschen schädigen, sondern auch die Innenseite der Blutgefäße, das sogenannte EndothelEndothel
Als Endothel wird die Zellschicht bezeichnet, welche die Wand der Blutgefäße von innen wie eine Tapete auskleidet und schützt.
, angreifen. In der Folge können die Blutgefäße in der Lunge und in anderen Organen sich...mehr

17.07.2020

Warum auch Nichtraucher an COPD erkranken können

Wer engere Atemwege (schmalere bronchiale Verästelungen) im Vergleich zum gesamten Lungenvolumen aufweist, hat ein höheres Risiko an COPD zu erkranken. Darauf machen die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung aufmerksam unter...mehr

12.06.2020

Welche Lungenpatienten haben ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf von Covid-19?

© Peter Schreiber_Media_AdobeStock.com

Unter den Patienten mit vorbestehenden Atemwegs- und Lungenerkrankungen haben insbesondere solche mit COPD, MukoviszidoseMukoviszidose
Bei der Erbkrankheit Mukosviszidose, an der in Deutschland rund 8.000 Menschen leiden, führt ein fehlerhaftes Gen dazu, dass der Salz- und Wassertransport der Schleimhäute in Lunge, Darm und anderen Organen verändert ist und dadurch ein abnormal zähflüssiger Schleim in Lunge, Bauchspeicheldrüse und Dünndarm gebildet wird, der die Bronchien und Verdauungswege verstopft. Atemnot, chronischer Husten, aber auch eine gestörte Verdauung und Infektanfälligkeit sind die Folgen. 
 
, Lungenfibrose (oder einer anderen interstitiellen Lungenerkrankung), Lungenkrebs sowie...mehr

22.04.2020

Warum Raucher besonders gefährdet sind für einen schweren Verlauf von Covid-19

© nito_Fotolia.com

Einer aktuellen Studie von kanadischen Forschern zufolge haben Raucher ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf von Covid-19. Darauf weisen die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung hin und erklären, woran das liegt.mehr

26.03.2020

Welche Infektionsrisiken bestehen bei Covid-19 Verstorbenen?

Es geht keine höhere Infektionsgefahr von an Covid-19 Verstorbenen aus als von Influenzatoten. Darauf weisen die die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung hin unter Berufung auf die aktuell publizierten Handlungsempfehlungen...mehr

21.03.2020

Wer sollte sich auf Corona testen lassen – und wer nicht?

Jetzt kann ein Fragebogen der Berliner Charité im Internet anzeigen, ob man sich auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen sollte oder nicht. Darauf machen die Lungenärzte des Verbands Pneumologischer...mehr

Autor/Autoren: äin-red