LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

News-Archiv

14.10.2005

Auch Kleinkinder gegen Grippe impfen lassen?

Bislang empfiehlt das Robert Koch-Institut Kinder und Jugendliche nur dann gegen Grippe impfen zu lassen, wenn sie eine chronische Erkrankung haben. Da eine Infektion mit Grippe-Viren aber auch bei Kleinkindern zu schwerwiegenden...mehr

13.10.2005

Tacrolimus-Salbe gegen Neurodermitis auch für Kleinkinder geeignet

Auch für kleine Neurodermitiker im Alter von zwei Jahren gibt es jetzt eine Salbe, die selbst auf empfindlichen Hautpartien wie dem Gesicht gut wirksam und verträglich ist. Und zudem kein Cortison enthält, so dass sie auch...mehr

13.10.2005

Tacrolimus-Salbe gegen Neurodermitis auch für Kleinkinder geeignet

Auch für kleine Neurodermitiker im Alter von zwei Jahren gibt es jetzt eine Salbe, die selbst auf empfindlichen Hautpartien wie dem Gesicht gut wirksam und verträglich ist. Und zudem kein Cortison enthält, so dass sie auch...mehr

12.10.2005

Vorsicht vor Teppichbodenklebern!

Bei Renovierungsarbeiten sollte man sich vor allem vor Teppichbodenklebern in Acht nehmen, da diese offenbar Chemikalien enthalten, welche die Entwicklung einer asthmatischen Erkrankung bei Erwachsenen verursachen können....mehr

12.10.2005

Vorsicht vor Teppichbodenklebern!

Bei Renovierungsarbeiten sollte man sich vor allem vor Teppichbodenklebern in Acht nehmen, da diese offenbar Chemikalien enthalten, welche die Entwicklung einer asthmatischen Erkrankung bei Erwachsenen verursachen können....mehr

11.10.2005

Passivrauchen in der Kindheit erhöht Krebsrisiko

Bereits im Mutterleib und dann über die Muttermilch nehmen Kinder von Rauchern Abbauprodukte des Nikotins auf, die das Risiko für spätere Krebserkrankungen wie Nieren- und Blasenkrebs deutlich erhöhen. Passivrauchen, das Kindern...mehr

11.10.2005

Passivrauchen in der Kindheit erhöht Krebsrisiko

Bereits im Mutterleib und dann über die Muttermilch nehmen Kinder von Rauchern Abbauprodukte des Nikotins auf, die das Risiko für spätere Krebserkrankungen wie Nieren- und Blasenkrebs deutlich erhöhen. Passivrauchen, das Kindern...mehr

10.10.2005

Behandlung von Schlafstörungen kann auch Depressionen verringern

Depressive Verstimmungen können möglicherweise auch mit einer Schlafstörung wie der so genannten Schlafapnoe zusammenhängen. Jedenfalls lassen sich mit einer speziellen Behandlungsmethode zur Therapie von Schlafapnoe (CPAP)...mehr

10.10.2005

Behandlung von Schlafstörungen kann auch Depressionen verringern

Depressive Verstimmungen können möglicherweise auch mit einer Schlafstörung wie der so genannten Schlafapnoe zusammenhängen. Jedenfalls lassen sich mit einer speziellen Behandlungsmethode zur Therapie von Schlafapnoe (CPAP)...mehr

10.10.2005

Der Ursache einer Lungenerkrankung namens Sarkoidose auf der Spur

Bisher weiß man nicht genau, warum sich bei Patienten mit Sarkoidose kleine Knötchen in der Lunge ansammeln, die ihnen das Atmen erschweren. Einen Nachweis, dass daran nicht infektiöse Erreger schuld sind, sondern vielmehr das...mehr