LUNGENÄRZTE

im Netz

In Zusammenarbeit mit:

Herausgeber:

07.11.2019

Die richtige Ernährung bei COPD

Welchen Einfluss die richtige Ernährung auf die Gesundheit von COPD-Patienten hat, erläutert die Diätassistentin Martina Schaffeld-Rüther in Ihrem Vortrag am 7.11. von von 15 bis 17 Uhr.

Info-Veranstaltung – Die richtige Ernährung bei COPD am 7. November in Unna (NRW)
 
Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) lädt für Donnerstag, 7. November zu einem Vortrag ins Evangelische Krankenhaus, Holbeinstraße 10 in Unna ein. Die Diätassistentin Martina Schaffeld-Rüther erklärt dann, welchen Einfluss richtige Ernährung auf die Gesundheit hat.

Die Veranstaltung findet von 15 bis 17 Uhr im Konferenzraum des Krankenhauses statt. Am Beispiel einer kleinen Praxiseinheit “Vom Wissen zum Handeln” wird gezeigt, dass sich der Vorsatz der guten Ernährung mühelos in den Alltag integrieren lässt.

Die Referentin Martina Schaffeld-Rüther ist Mitarbeiterin des Reha Zentrum Kamen / Isomed, das seit 2017 dem Netzwerk “Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen” angeschlossen ist.

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten bei der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (K.I.S.S.) im Gesundheitshaus in Unna, Massener Straße 35. Ansprechpartnerin ist Margret Voß, Tel. 0 23 03 / 27-28 29, E-Mail: margret.voss@kreis-unna.de.